Prof. Dr. med.
Eckhard Frick sj


Forschungsstelle Spiritual Care
eckhard.frick@mri.tum.de

Beruflicher Werdegang


1974 - 1981Studium der Medizin, Philosophie und Theologie in Freiburg, Münster, Dijon
1981 - 1986Weiterbildung in Psychiatrie und Psychotherapie sowie Neurologie in Münster und Paris
1986 - 1991Eintritt in den Jesuitenorden und ordensübliche Studien
1992Ordination
1999 - 2007Psychosomatische Forschung an der LMU München, Habilitation
2008Ernennung zum Lehranalytiker am C.G. Jung-Institut München
und zum Professor an der Hochschule für Philosophie München
2010 - 2015Professor für Spiritual Care (LMU München)
2015 - HeuteLeiter der Forschungsstelle Spiritual Care
Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Klinikum rechts der Isar der TU München