„Body and Soul“ am 29. September 2021

Der große Schwindel- Psychosomatische Aspekte bei Diagnostik & Therapie von Gleichgewichtsstörungen.

Wir laden Sie herzlich zu unserer nächsten Veranstaltung der Reihe „Body and Soul“ am 29. September 2021 ein.

Die Veranstaltung wird in Präsenz und via  ZOOM übertragen, diese beginnt um 17.30 Uhr und endet voraussichtlich um 19.00 Uhr.

„CME-Punkte sind bei der BLÄK beantragt“

Referent:

Herr Univ.-Prof. Dr. med. Claas Lahmann Ärztlicher Direktor UNIVERSITÄTSKLINIKUM FREIBURG

Department für Psychische Erkrankungen, Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie

Veranstaltung:

„Der große Schwindel- Psychosomatische Aspekte bei Diagnostik & Therapie von Gleichgewichtsstörungen.“

Informationen zum Inhalt der Veranstaltung:

Schwindel ist eines der häufigsten Leitsymptome in der Allgemeinmedizin und Neurologie. Auch in der Psychosomatischen Medizin nimmt der Schwindel eine prominente Stellung ein: rund 30-50% der komplexen Schwindelerkrankungen fallen als organpathologisch nicht ausreichend erklärbare Beschwerden in das Spektrum der somatoformen Störungen, deren diagnostische Einordnung herausfordernd bleibt. Der Vortrag nimmt Bezug auf den hohen Stellenwert einer interdisziplinären Diagnostik und Behandlungsplanung mit frühzeitiger psychosomatisch-psychotherapeutischer Komponente. Daneben sollen die Inhalte der multimodalen störungsorientierten Therapie mit ihren verschiedenen Elementen erläutert werden.

Eine Teilnahme ist nur nach Anmeldung per Mail möglich. Bitte geben sie unbedingt an, wie sie teilnehmen wollen (Präsenz/ZOOM).

Präsenz: Hier müssen  Sie die 3G Regelung erfüllen und bekommen dazu am Eingang einen gelben Zettel, welchen Sie bitte bei Eintritt der Veranstaltung abgeben.

ZOOM: Nach erfolgter Anmeldung  wird Ihnen einige Tage vor der Veranstaltung der ZOOM- Link  zugesandt.

Anmeldung:   
- Angabe Ihres vollständigen Namens – mit diesem Namen sollten Sie dann auch via ZOOM erkennbar sein, um die Teilnahme nachzuweisen. Bitte nutzen Sie keine Namenskürzel, dies erschwert die Zuordnung der Punkte.
- EFN- Nr. (Barcode)

Email: Elke.Anthofer@mri.tum.de

Mit der Teilnahme an unserer Veranstaltung erklären Sie sich einverstanden, dass wir zum Nachweis gegenüber der Bayerischen Landesärztekammer einen Screenshot der Anwesenheitsliste zu Beginn und am Ende der Veranstaltung machen werden. Wir möchten Sie darüber informieren, dass Ihre erfolgte Einwilligung zur Speicherung Ihrer persönlichen Daten zur Nutzung im Zusammenhang mit der Erstellung und dem Versand der CME-Punkte-Zertifikate, jederzeit widerrufen werden kann.
Die von Ihnen hinterlegten Daten werden ausschließlich zu dem angegebenen Zweck verwendet und nach einer von der BLÄK festgelegten Frist gelöscht.
Die personalisierte Bescheinigung wird Ihnen nach der Veranstaltung per Mail  zugesandt.